Stellenbezeichnung
Ausbildung zum Mechatroniker (m/w/d)

Wir suchen zum 01.08.2021 einen Auszubildenden (m/w/d) für den Beruf
Mechatroniker

Dies sind meine Aufgabengebiete:

  • ich montiere Anlagen und Maschinen aus mechanischen und elektronischen Teilen, nehme sie in Betrieb und bediene sie
  • ich sorge für die Wartung und Instandhaltung dieser Anlagen
  • ich verbinde verschiedene Werkstoffe durch Schrauben, Löten, Kleben oder Schweißen
  • ich installiere elektrische Baugruppen und Komponenten
  • ich baue und prüfe elektrische, pneumatische und hydraulisch Steuerungen für Anlagen
  • ich setze Baugruppen und Einzelteile zu Maschinen und Systemen zusammen
  • ich montiere und demontiere Maschinen, Systeme und Anlagen, transportiere und sichere sie
  • ich prüfe z. B. elektrische Größen und Signale von mechatronischen Systemen und stelle Steuer- und Regeleinrichtungen ein

Ich sollte mich bewerben, wenn ich …

  • gute Noten in den Fächern Mathematik und Physik habe
  • technisch-handwerklich begabt bin
  • gerne mit technischen und elektronischen Geräten umgehe
  • gerne im Team arbeite
  • ein hohes Maß an Genauigkeit habe, zuverlässig und verantwortungsbewusst bin
  • mindestens über einen guten Hauptschulabschluss verfüge

Was kann ich mit der Ausbildung anfangen?

  • Mit der Ausbildung als Mechatroniker/in kann ich in einem Unternehmen der Textilindustrie, der Metall- und Elektroindustrie oder des Maschinen- und Anlagenbaus arbeiten
  • ich kann mich weiter spezialisieren, indem ich Lehrgänge oder Seminare besuche (z. B. Elektrotechnik, EDV, Arbeitsvorbereitung, Kostenrechnung)
  • wenn ich bestimmte Voraussetzungen erfülle (z. B. mehrjährige Berufserfahrung), kann ich verschiedene Fort- und Weiterbildungen wahrnehmen, um z. B. Folgendes zu werden:
    – Ausbilder/in (verantwortlich für die Ausbildung von Azubis)
    – Geprüfte/r Industriemeister/in
    – Techniker/in
  • Nach dem Besuch einer Fachoberschule kann ich auch an einer Fachhochschule studieren, um Maschinenbauer/in zu werden.

Haben wir dein Interesse an diesem spannenden Berufsbild geweckt?
Dann sollten wir uns kennen lernen! Deine Bewerbung mit Lebenslauf, Foto, den letzten beiden Schulzeugnissen und evtl. vorhandene Praktikumszeugnisse nimmt unsere Personalabteilung entgegen, gerne als zusammenhängendes PDF per Email an personal@kettelhack.de.

Über uns:

Seit 145 Jahren konzentriert sich Kettelhack auf seine Kernpotentiale als marktorientiertes Textilunternehmen und gilt heute als Experte für die Herstellung und den Verkauf von „corporate textiles“. Die unifarbigen Hochleistungstextilien für Berufsbekleidung sowie leasingtaugliche Bettwäsche für den Hotel- und Hospitalbereich werden im B2B-Geschäft an Konfektionäre bzw. Textildienstleister in ganz Europa vermarktet.

Ob in der Verwaltung, im Vertrieb oder in der Produktion: Die Menschen, die bei Kettelhack arbeiten, machen den Erfolg aus! Teamgeist und Teamarbeit spielen eine zentrale Rolle. Wir leben flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege. Als unabhängiges Familienunternehmen stehen langfristige Konzeptionen im Vordergrund, nicht kurzfristiger Aktionismus. Engagierte und motivierte Mitarbeiter sind dabei der Schlüssel zum Erfolg.

 

Start der Ausbildung
01.08.2021
Arbeitsort
Birkenallee 183, 48432, Rheine , NRW, Deutschland
Kontakte

Hch. Kettelhack GmbH & Co. KG
Herr Richter
Birkenallee 183
48432 Rheine
personal@kettelhack.de

Anstellung: Ausbildung zum Mechatroniker (m/w/d)

Thank you for submitting your application. We will contact you shortly!